Accept Cookies?
         

Friedrich Schmid wird Ehrenbürger der Marktgemeinde Waldegg

Als Dank für sein Engagement und seine Unterstützung bei zahlreichen Gemeindeprojekten erhielt Gewerke Kommerzialrat Friedrich Schmid jetzt die Ehrenbürgerschaft der Marktgemeinde Waldegg. "Ich lebe mittlerweile seit über 40 Jahren in Waldegg und fühle mich den Menschen und ihrem Wohlergehen hier tief verbunden. Daher freut mich diese Auszeichnung besonders", bedankt sich Friedrich Schmid bei Bürgermeister Michael Zehetner und bei der Gemeinde Waldegg. Die Ehrenbürgerschaft ist die höchste Auszeichnung die von der Gemeinde vergeben wird. Die Feierlichkeiten fanden in Anwesenheit der Familie Schmid, den Gemeindevertretern, zahlreichen Ehrengäste und Wopfinger Mitarbeiter in der Landesberufsschule Waldegg statt.

Friedrich Schmid hat die Wopfinger Stein- und Kalkwerke in den vergangenen 50 Jahren mit der Schmid Industrie Holding zum internationalen Baustoffkonzern entwickelt. Dabei ist er der Gemeinde Waldegg stets als Werksstandort und Firmenzentrale treu geblieben. Die Wopfinger Baustoffindustrie GmbH mit ihrer Marke Baumit gehört heute zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region. Neben seinem beruflichen Engagement für die Region, lag Friedrich Schmid die Weiterentwicklung seiner Wahlheimatgemeinde stets am Herzen. So unterstützt er immer wieder zahlreiche Gemeindeprojekte und Vereine

zurück