Accept Cookies?
         

Klinkerkühlerfilter & Zementsilos

Wopfinger Baustoffindustrie GmbH - KlinkerkühlerfilterDurch die Inbetriebnahme eines neuen Klinkerkühlerfilters im Zementwerk und durch den Bau vier neuer Zementsilos im Jahr 2006 werden 15.000 Kilogramm weniger Staub emittiert und 4.000 Tonnen CO2 durch Abwärmenutzung eingespart. Investitionsvolumen: 6 Millionen Euro